DIE KOLBENDICHTUNGEN

Die Kolbendichtungen für öldynamische und pneumatische Zylinder können auf Basis der Richtung des im Innern des Zylinders erzeugten Drucks einfach oder doppelt wirken. In erster Linie müssen Kolbendichtungen den Kopf vor möglichen Flüssigkeits- oder Gasaustritten schützen: Dies wird nur durch eine hervorragende Kombination zwischen Dichtheit, Schmierverhalten, Abriebsverhalten und Extrusionsbeständigkeit möglich.

Die Anwendungsbereiche sind zahlreich: Hydraulikpressen, Erdbewegungsmaschinen, Werkzeugmaschinen und andere Maschinen für die unterschiedlichsten Industriebranchen.

Die Menge der verwendbaren Profile ist beachtlich: Für die richtige Wahl müssen Parameter wie die Betriebstemperatur, der Betriebsdruck, die Arbeitsgeschwindigkeit, der Werkstoff, die implizierten Fluide, Kupplungsspiel, Größenabmessungen und die Oberflächenrauheit berücksichtigt werden. Die Kolbendichtungen können aus einem Gleitring aus Thermoplast zusammen mit einem O-Ring aus Elastomer bestehen oder sie können einfach ganz aus Thermoplast oder Elastomer hergestellt werden. Sie können ferner in Stahlfedern eingefügt werden.

Sergio Paganotti – Produktion und technische Abteilung

Während der Montage von Dichtungen muss mit größter Sorgfalt vorgegangen werden, um Einschnitte und dauerhafte Verformungen zu vermeiden, die ihre Funktion beeinträchtigen können.

Hinsichtlich der üblichen Toleranzen und Abmessungen verweisen wir auf die internationalen Bezugsnormen.

Die Wahl des am besten passenden Materials wird durch die Kritikalität der verschiedenen Anwendungen bestimmt. Die beliebtesten Materialien sind PTFE (virginal, additiviert, geladen mit Glas, Bronze, Kohlenstoff-Graphit, Kohlenstofffaser, Graphit, Molybdänsulfid), POM, PE, Polyurethan und verschiedene Gummis (FKM, EPDM , NBR).

KOLBENDICHTUNGENSÜBERBLICK

STANDARDPROFILE

Profili tradizionali di guarnizioni per pistone

SPEZIALPROFILE

Profili di guarnizioni per pistone

DIE WELT DER THERMOPLASTE

Produktüberblick

Anwendungsbereich

Materialien

Unsere Kontaktdaten